Prof. Dr. Dr. Christian Scherer, Dr. Dirk Singelmann,
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

Feste Zahnspange


feste Zahnspange


Festsitzende Spangen bestehen aus kleinen Plättchen (Brackets), die einzeln auf die Zähne geklebt werden. Bewegt werden die Zähne durch einen Bogen (Draht), welcher die Brackets miteinander verbindet. Die Brackets sind in silber, gold oder aus transparentem Glas gefertigt erhältlich. Die Befestigungen können unauffällig sein, oder man kann mit bunten Gummis "durchstarten".


Feste Zahnspange


Die Behandlungsmethode wurde vor über 50 Jahren in den USA entwickelt und seitdem ständig verbessert. Während man mit losen Spangen in erster Linie über das Wachstums der Patienten die Kieferentwicklung steuern kann, sind feste Spangen universeller einsetzbar.


Es können sowohl Wachstumsprozesse gefördert als auch genaue Bewegungen einzelner Zähne durchgeführt werden.


Die feste Spange bleibt während der gesamten Behandlung im Mund. In dieser Zeit ist besonders auf intensive Zahnpflege zu achten.


Zum optimalen Schutz sollten alle Zähne im Bereich der Brackets versiegelt werden und zusätzlich regelmäßige Prophylaxemaßnahmen durchgeführt werden. 


Feste Zahnspange vorher        Feste Zahnspange nachher


Feste Zahnspange

  

Öffnungszeiten:


Montag
8:30-12:30 und 13:30-18:00
Dienstag
8:30-12:30 und 13:30-18:00
Mittwoch
8:30-13:00
Donnerstag
8:30-12:30 und 13:30-18:00
Freitag
8:30-16:00

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin zum Erstgespräch per Telefon oder über unser Online-Formular:

zur Terminvereinbarung